Intensiv-Fortbildung in med. Fußpflege

 

 

Ziel dieser Fortbildung ist die Vermittlung von umfangreichen Fachwissen der Fußbehandlung in Theorie und Praxis, damit der Teilnehmer/in die notwendigen Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen besitzt, um qualifizierte Tätigkeiten als Fußpfleger/in auszuüben.

 

Die Fortbildung mit insgesamt 500 Unterrichtsstunden (ca. 5 bis 6 Monate in Vollzeitform) gliedert sich in Fachtheorie, Fachpraxis und Betriebsführung auf.

 

Als Abschluss Ihrer Fortbildung bei uns erhalten Sie nach bestandener Prüfung ein trägerinternes Zeugnis und Zertifikat.

 

 

A C H T U N G

Fördermöglichkeiten z.B. in Form von Bildungsgutscheinen mit Maßnahmenummer (Jobcenter, Arbeits- oder Sozialagentur).