Fort- und Weiterbildung zur Kosmetikerin / zum Kosmetiker

 

oder zur Fachkraft für Ganzheitskosmetik und Wellness

 

 

Der Beruf der Kosmetikerin / Kosmetikers bzw. der Fachkraft für Ganzheitskosmetik und Wellness ist ein krisenfester „Beruf mit Zukunft“ und bietet Ihnen vielseitige Möglichkeiten.

 

Unsere Schule für Kosmetik und Wellness bietet Ihnen eine umfassende und praxisgerechte Fort- und Weiterbildung in dem gesamten Bereichen der Ganzheitskosmetik. Erfahrene und pädagogisch qualifizierte  Lehrkräfte, sowie moderne Lehrtechnologien, ermöglichen es Ihnen diese Qualifikation intensiv und optimal zu erlernen.

 

Sie erlernen die unterschiedlichsten Behandlungsmethoden und die Anwendungen von kosmetischen Präparaten in der Ganzheitskosmetik . Hautbeurteilung, Beratung als auch Verkaufsgespräche sind weitere Lehrinhalte zur erfolgreichen Fortbildung Kosmetikerin / Kosmetiker, bzw. zur Fachkraft für Ganzheitskosmetik und Wellness.

 

Wir bereiten Sie zum Bestehen der anerkannten Prüfung vor der Handwerkskammer Düsseldorf und trägerinterne Abschlüsse optimal vor !!

 

 

A C H T U N G

Fördermöglichkeiten z.B. in Form von Bildungsgutscheinen mit Maßnahmernummer (Jobcenter, Arbeits- oder Sozialagentur), Bafög oder Bildungsschecks NRW.

 
Vorkenntnisse: sind nicht erforderlich  
Information: Kosmetiker/in mit trägerinterne Abschlussprüfung
  Lehrinhalte: Theorie und Praxis in der Gesichtskosmetik, Warenkunde und Make-up Gestaltung
  Dauer: ca, 6 Monate
     
  Kosmetiker/in Fachkraft für Ganzheitskosmetik und Wellness, Prüfung vor der Handwerkskammer Düsseldorf
  Lehrinhalte:

Theorie und Praxis in der Ganzheitskosmetik Gesicht und Körper, apparative Kosmetik, Wellness - Ganzkörperbehandlungen, Massagen, Visagistik, Hand- und Nagelpflege, Nageldesign, Fußpflege, Dermatologie, Anatomie, Warenkunde, Chemie, Physik und Betriebsmanagement.

  Dauer: 6 bis 12 Monate (Bildungsgutschein 6 Monate)
     
    Wird Ihnen eine Bafög Förderung gewährt, verlängert sich die Fortbildung um weitere 6 Monate (gesamt 18 Monate).
In diesem Fall erlernen Sie noch die med. Fußpflege hinzu
.

 

Mit bestandener Prüfung zur Fachkraft für Ganzheitskosmetik und Wellness haben Sie die Möglichkeit in weiteren 6 Monaten die anerkannte Prüfung durch die Handwerkskammer Düsseldorf zum "Fachwirt für Ganzheitskosmetik und Wellness" abzulegen